Jubiläumsfeier

Festakt 50 Jahre TTC Germersheim
Am Samstag, den 22. März feierte der TTC Germersheim im Bürgersaal der Stadt Germersheim seien Festakt zum 50. Jubiäum.
Die Veranstaltung wurde von Markus Pfliegensdörfer moderiert P1040283

und von Kristin und Kim Geißler musikalisch mit Klavier bzw. Akkordeon umrahmt.P1040286
Von der Stadt Germersheim war der Beigeordnete Gert Müller anwesend und lobte in seiner Rede besonders das Ehrenamt

und die bisherigen Erfolge des Vereins. P1040287

Vom Sportbund Pfalz, der von Alois Herrmann vertreten wurde, erhielt der Verein eine Ehrenurkunde zum 50-jährigen Bestehen. Herr Herrmann verdeutlichte in seinen Grußworten nochmals wie wichtig Vereinsarbeit ist. P1040290

Der Präsident des Pfälzischen Tischtennis-Verbandes Kurt Sturm untermalte die Wichtigkeit der Jugendförderung durch ausgebildete Trainer. Nur wo gut ausgebildet wird, kann mittel- und langfristig auch Erfolg erreicht werden und der TTC Germersheim geht mit drei ausgebildeten Trainern genau diesen Weg.
Herr Sturm hatte dann noch zwei Ehrungen mitgebracht:

Unser 1.Vorsitzender Gerhard Hatzenbühler wurde mit der Goldenen Ehrennadel, der höchsten Auszeichnung für Funktionäre, geehrtP1040294

und Rainer Auerbach erhielt die Goldene Sportehrennadel des Verbandes für 50 jährige ununterbrochene Tätigkeit als Spieler.P1040296
Geehrt wurden aber auch alle Ehrenmitglieder des Vereins, die allesamt auch Gründungsmitglieder waren. Der 1.Vorsitzende Gerhard Hatzenbühler und die 2.Vorsitzende Heike Rösch überreichten an Manfred Grallert, Erwin Epp, Rainer Auerbach, Walter Klein und dem neuesten Ehrenmitglied Franz Haas die goldene TTC-Ehrennadel und ein Präsent       P1040300

Franz Haas erhält seine Ernennungsurkunde P1040299
Für ihre sportlichen Erfolge, u.a. der erneuten Teilnahme an den Deutschen Seniorenmeisterschaften im Mai, wurden Anneli Heintz und Dieter Jäger geehrt.P1040302  P1040303
Der offizielle Teil endete mit den Abschlussworten des 1.Vorsitzenden.P1040284