4. Herren Meister der Kreisklasse A Süd

Mit einem deutlichen 8:0 Sieg gegen den FC Berg hat unsere 4. Herrenmannschaft eine wahrhaft meisterliche Saison abgeschlossen. Neben der bereits seit 3 Spieltagen feststehenden Meisterschaft in der Kreisklasse A Süd konnte mit dem Bezirks- und Pfalzpokal sogar das Tripple gefeiert werden. Zum Ende der Runde sind nach 18 Siegen und 2 Unentschieden 38:2 Punkte auf dem Konto. Kommende Saison geht es dann in der Kreisliga Süd mit 6, anstatt wie in der gerade abgeschlossenen Saison mit nur 4 Spielern eine Liga höher ans Werk.

Herzlichen Glückwunsch Männer!

H4_Meister_2016(1)

So spielten sie (von links nach rechts): Christian Epp, Christian Sinn, Peter Geißler, Thomas Grehl

Es fehlen: Nils Schmidt, Stefan Müller