Jahresanfangsfeier 2023

Am Samstag, den 21.01.2023 fand nach dreijähriger Coronapause unsere Jahresanfangsfeier endlich wieder statt. Die Veranstaltung wurde von unseren Mitgliedern begeistert angenommen. Letztendlich haben sich mehr als 60 Teilnehmer im Stadtgartenrestaurant in Germersheim zusammengefunden. An den Gesichtern der Vereinsmitglieder und dem Anhang konnte man direkt ablesen, dass sich alle auf die Feier und auf die tollen Gespräche freuten. Die Feier wurde gegen 16 Uhr von Marc Zimmermann, unserem 1. Vorsitzenden offiziell eröffnet. Zuerst wurden alle Teilnehmer von dem Restaurant mit einer Vorspeise, sowie mit dem Hauptspeisenbüffet kulinarisch verwöhnt. Jetzt waren alle gestärkt und es kann mit dem offiziellen Teil weitergehen. Zuerst wurden alle runden Geburtstage der letzten Jahre und die langjährigen Mitglieder geehrt. Danach wurde unsere drei Schätzpreise von Marc Zimmermann vorgestellt. Bei dem Schinken musste man das Gewicht, bei dem Glas voller Kronkorken die Anzahl und bei dem Korb voller Supermarktartikel den Preis von 1998 schätzen. Danach kam Carsten Hübner, unser Spielleiter, mit den sportlichen Ehrungen.  Dann wurde das von unseren Mitgliedern gestellte Kuchenbüffet offiziell eröffnet.  Somit konnten alle bei einem schönen Stück Kuchen und einem Kaffee ihre Schätzungen abgeben. Nach dem Dessert teilte Marc Zimmermann die knappen Ergebnisse der Schätzpreise mit und übergab diese den Gewinnern. So manch einer war bei dem Korb mit Supermarktartikeln sehr erstaunt, wie teuer doch das Leben wurde. Jetzt ging der offizielle Teil zu Ende und man konnte gemütlich zusammensitzen, reden und gemeinsam lachen. Gegen 24 Uhr war die Versnstaltung zu Ende, aber nicht für einige von uns. Einige trieb es zum Karneval in die Germersheimer Stadthalle oder in eine bekannte Shishabar in Germersheim. So gegen 2-3 Uhr lösten sich auch die restlichen Gesellschaften auf. Wir freuen uns auf die nächste tolle Jahresanfangsfeier. Vielen Dank auch nochmal an alle Vereinsmitglieder, die uns schon seit Jahren erhalten geblieben sind und uns immer wieder unterstützen!