Stadtmeisterschaften des Tischtennisclubs Germersheim 2016

Am Samstag den 16.04.2016 haben wir nach 2014 zum Zweiten Mal die Tischtennis Stadtmeisterschaften für Vereine, Behörden, Firmen und Private Spielgemeinschaften in Germersheim ausgetragen. Gespielt wurde, wie auch 2014, in einer Hobby- und einer Aktiven-Klasse.

Zu früher Stunde ab 10 Uhr konnten wir dazu vier 2er-Teams in der Klasse für Hobby Spielerinnen und Spieler, sowie sechs Mannschaften aus aktiven Spielerinnen und Spielern begrüßen, die sich nach einer kurzen Begrüßung motiviert an die Tische begaben. Auf Grund der überschaubaren Teilnehmerzahl wurde in beiden Konkurrenzen im Modus Jeder-Gegen-Jeden gespielt.

Gegen 13 Uhr standen dann die Sieger in der Hobby Klasse fest.

Stadtmeisterschaften_2016_Hobby

1.       Ein starkes Team (Karin Borgmann, Bernhard Wunsch)

2.       BSG Rautenhaus Team 2 (Harald Paust, Marco Schubert)

3.       BSG Rautenhaus Team 1 (Raphael Gschwind, Willi Rocker)

4.       BSG Rautenhaus Team 3 (Burkhard Hacker, Alexander Wirth)

 

Die Spiele in der Aktiven-Klasse waren ein wenig später gegen 16 Uhr beendet. Die Top-Platzierten waren:

Stadtmeisterschaften_2016_Aktive(1)

1.       Die Veteranen (Jörg Arbogast, Bernd Umlauff)

2.       TNT (Thomas Grehl, Tobias Grehl)

3.       Flying China (Jessica Hanek, Dustin Hoffmann)

4.       Donnerschlag (Wolfgang Gericke, Carsten Hübner)

5.       Die Torpedos (Florian Arbogast, Nico Arbogast)

6.       Die Planlosen (Ekatherina Lesnik, Tim Schmitt)

 

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die fairen und spannenden Wettkämpfe bedanken. Weiterer Dank gilt unserem Sponsor der VR-Bank Südpfalz und den anwesenden Helferinnen und Helfern.

Wir würden uns sehr freuen, auch im kommenden Jahr wieder eine steigende Teilnehmerzahl in der Halle begrüßen zu können.